News

22.01.2013

Thomas Gubi ist neuer Kommandant der FF-Golling

Thomas Gubi ist neuer Kommandant der FF-Golling (Golling an der Erlauf)

Thomas Gubi ist neuer FF-Kommandant

Am Samstag, den 12. Jänner 2013 wählte die FF-Golling Thomas Gubi an die Spitze. Zum neuen Kommandantenstellvertreter wurde Leopold Danzinger einstimmig gewählt. Für die Verwaltung ist Frau Sara Hofer zuständig. Frau Bürgermeister Gabriele Kaufmann wünscht dem neuen Kommando eine ruhige und friedliche Zusammenarbeit!

 

21.01.2013

Schitag Gosau am 19. Jänner 2013 - Kleinregion Pöchlarn-Nibelungengau

Schitag Gosau am 19. Jänner 2013 - Kleinregion Pöchlarn-Nibelungengau (Golling an der Erlauf)

Am Samstag, den 19. Jänner 2013 nahmen rund 50 Personen aus den vier Gemeinden Erlauf, Golling, Krummnußbaum und Pöchlarn am traditionellen Schitag der Kleinregion Pöchlarn-Nibelungengau nach Gosau teil. Um 6.15 Uhr startete die Fahrt ins tiefverschneite Wintersportgebiet am Fuße des Dachsteins. Bei Bilderbuchwetter konnten sich die Schi- und Snowboarder auf den schneereichen Pisten vergnügen sowie die Langläufer die tiefverschneite Landschaft rund um Gosau genießen!!

28.12.2012

Lebensmittel - zu kostbar für den Müll! (Golling an der Erlauf)

Das Land Niederösterreich und die NÖ Abfallverbände setzen sich gemeinsam für die Vermeidung von Lebensmittelabfällen ein. "Gerade zu Weihnachten bleiben zu oft Speisen übrig.Pro Haushalt und Jahr werden so bis zu 300 € weggeworfen. Das wären ein paar schöne Weihnachtsgeschenke", so Umweltlandesrat Dr. Stephan Pernkopf.

28.12.2012

NÖ Photovoltaikanlagen - Leitfaden (Golling an der Erlauf)

Alleine in den vergangenen beiden Jahren wurden rund 9.000 Photovoltaik-Anlagen in Niederösterreich errichtet. Diese decken den Strombedarf von 12.500 Haushalten. Trotz dieser beeindruckenden Zahlen, schlummert auf den Dachflächen von Einfamilienhäusern, Gemeindeämter, Schulen, Hallen und sonstigen Gebäuden noch ein gewaltiges Potenzial für weitere Anlagen. Um die wichtigsten Gesetze, Bewilligungs-, Genehmigungs- und Anzeigeverfahren übersichtlich zusammenzufassen, wurde der NÖ Photovoltaik-Leitfaden erstellt. Dieser kann unter www.noel.gv.at/Umwelt/Energie/Energiefoerderungen-Privat/photovoltaik.html eingesehen werden. Zur Ergänzung werden noch zwei Broschüren der Energie- und Umweltagentur Niederösterreich zum Thema "Beteiligungsmodelle" und "Förderungen" zur Verfügung gestellt.

13.12.2012

Pensionistenweihnachtsfeier der Marktgemeinde Golling

Pensionistenweihnachtsfeier der Marktgemeinde Golling (Golling an der Erlauf)

Am Mittwoch, den 12.12.2012 fand im Pavillon der Marktgemeinde Golling an der Erlauf die Pensionistenweihnachtsfeier statt. Frau Bgm. Gabriele Kaufmann und GGR Dietmar Rabl konnten bei dieser Feier wiederum zahlreiche Gäste begrüßen.

 

12.12.2012

Umbauarbeiten am Gemeindeamt (Golling an der Erlauf)

Von Dienstag, den 18.12.2012 ab 15 Uhr 30 sowie am Mittwoch, den 19.12.2012 finden am Gemeindeamt Golling an der Erlauf Umbauarbeiten statt. Daher sind wir leider auch telefonisch nicht erreichbar. Ab Donnerstag, den 20.12.2012 stehen wir wieder zur Ihrer Verfügung! Die Ärztesprechstunden am Gemeindeamt entfallen auch an diesen beiden Tagen!

03.12.2012

Einschaltung der Weihnachtsbeleuchtung mit Perchtenlauf

Einschaltung der Weihnachtsbeleuchtung mit Perchtenlauf (Golling an der Erlauf)

Am Samstag, den 1.12.2012 wurde die Weihnachtsbeleuchtung unter zahlreicher Teilnahme der Bevölkerung auf dem Rathausplatz eingeschaltet.

29.11.2012

NÖ - Abfallverbände - "Der Müll Toni" neues Gesicht auf Facebook

NÖ - Abfallverbände - "Der Müll Toni" neues Gesicht auf Facebook (Golling an der Erlauf)

NÖ - Abfallverbände mit neuem Gesicht auf Facebook 

 "Der Müll Toni" gibt Tipps zum Umweltschutz und zur Entsorgung

 

29.11.2012

VOLKSBEFRAGUNG 2013 (Golling an der Erlauf)

VOLKSBEFRAGUNG am Sonntag, 20. Jänner 2013

Die Frage wird lauten:

a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres

oder

b) sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?

 

|< | < | 136| 137| 138| 139| 140| 141 | 142| 143| 144| > | >|

Archiv

XML RSS Feed