ÖGK Gesundheitsbarometer: Hautgesundheit Schmieren, meiden und kleiden: Der gesunde Umgang mit Sommersonne

Foto ÖGK Gesundheitsbarometer Hautgesundheit

Viele haben es schon erlebt: Der entspannte Tag an der Sonne endet mit einem schmerzhaften Sonnenbrand. Dabei hat die Sonne die Haut regelrecht verbrannt. „Ein Sonnenbrand schädigt die Haut nachhaltig und mit jedem Sonnenbrand steigt auch das Risiko für die Entwicklung von Hautkrebs“, warnt Dr.in Brigitte Cierny-Modre, Ärztliche Leiterin der Dermatologie am ÖGK Gesundheitszentrum Graz. Ein gutes Sonnenschutzmittel für den jeweiligen Hauttyp lohnt sich und schützt nicht nur vor einem schmerzhaften Sonnenbrand, auch einem Sonnenstich, frühzeitiger Hautalterung und Hautkrebserkrankungen kann man damit vorbeugen.

Datei herunterladen (413 KB) - .PDF

27.06.2024